Zellinger Sommerfest - ein Event fĂŒr die ganze Familie

25.08.2022 / zur Übersicht

KranvorfĂŒhrungen, eine Fahrt mit dem LKW, ein Luftballonstart – beim Sommerfest des Familienbetriebs Zellinger kamen nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihre Kosten, sondern auch ihre Familien. Denn was wĂ€re ein Sommerfest eines Familienbetriebs ohne Kinder? Deshalb ging es ordentlich rund, als das FirmengelĂ€nde und die tollen Attraktionen erkundet wurden!

TĂ€glich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Zellinger im Dienste der Umwelt im Einsatz und geben MĂŒll im Viertel einen Wert – doch was bedeutet das eigentlich? Was machen Mama und Papa, wenn sie in die Arbeit fahren? Diese Fragen wurden beim mittlerweile zweiten Sommerfest der Firma Zellinger beantwortet, denn die Familien sind hier, wie es sich fĂŒr einen Familienbetrieb gehört, ebenfalls eingeladen. An einem angenehmen Sommertag öffnete die Firma Zellinger ihre Tore mit einem abwechslungsreichen Programm fĂŒr Klein und Groß. FĂŒr Aufsehen sorgte insbesondere die KranvorfĂŒhrung, bei der alle herzlich eingeladen waren, im Krankorb mitzufahren. Einzige Bedingung: schwindelfrei sein! Wer doch lieber am Boden bleiben wollte, konnte in einem MĂŒllauto der neuen Generation mitfahren oder auf der Kartbahn selbst Gas geben. Ein besonderes Highlight neben der HĂŒpfburg und der Kinderschminkstation war der Luftballonstart fĂŒr die Kinder.

Theresa Zellinger-Orgler freut sich, dass viele Kindergesichter zum Strahlen gebracht wurden: „Es ist besonders, wenn wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Familien bei uns in Walding begrĂŒĂŸen dĂŒrfen. Die Kinder konnten uns durch eine spielerische AtmosphĂ€re kennenlernen, erfahren, wo und wie Mama und Papa arbeiten, wie ein Bagger funktioniert oder eine Runde mit den neuesten MĂŒllautos drehen.“ Das große Beisammensein wurde auch genutzt, um langjĂ€hrige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ehren und einige in die wohlverdiente Pension zu verabschieden. Auch kulinarisch wurden die GĂ€ste verwöhnt, denn der Ansfeldner Bernhard Haiden mit seinem Sunside Catering Foodtruck sorgte gemeinsam mit dem Gasthaus Bergmayr fĂŒr perfekte und regionale Verpflegung.

Generell bringt der Arbeitsalltag im Familienbetrieb viele Vorteile, da es flexible Arbeitszeitmodelle gibt, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Nebenerwerbslandwirtschaft oder TĂ€tigkeiten in Vereinen nicht unter Zeitdruck kommen. Die abwechslungsreiche und vielseitige Arbeit unter netten Kolleginnen und Kollegen, aber auch unterstĂŒtzenden Chefleuten wird sehr geschĂ€tzt. Es wird also viel geboten, im sozialen Familienbetrieb Zellinger – und ganz nebenbei wird auch noch auf die Umwelt geachtet und grĂŒne Energie durch AbfĂ€lle erzeugt!

Hier ein kleiner Einblick in das Familiensommerfest 2022.

Bildergalerie