Zellinger setzt auf Sicherheit im Stra├čenverkehr

04.11.2019 / zur ├ťbersicht

Bei der Erweiterung des Fuhrparks setzt das Waldinger Abfallwirtschaftsunternehmen Zellinger auf neueste Technik. Gleich drei neue ECONIC-M├╝llsammelfahrzeuge mit aktuellsten Sicherheitsfeatures wurden k├╝rzlich von Stummer-GF Johannes Streif mit Verk├Ąufer Helmut Strasser an die Firma Zellinger ├╝bergeben.

ÔÇ×Bei der Erneuerung unseres Fuhrparks setzen wir kompromisslos auf h├Âchstm├Âgliche Sicherheit. Davon profitieren sowohl unsere Fahrer als auch die anderen Verkehrsteilnehmer. Die drei ├╝bernommenen ECONIC-M├╝llfahrzeuge sind allesamt mit Totwinkel-Kamera-System, Abbiege-Assistent, Abstandsregeltempomat sowie Active Brake Assistent ausgestattet. Au├čerdem erhalten alle unsere Fahrer spezielle Schulungen, um die Fahrzeuge sicher im Stra├čenverkehr zu lenken und Gefahrensituationen bereits im Vorfeld zu erkennen und zu vermeidenÔÇť, erkl├Ąrt Zellinger-Gesch├Ąftsf├╝hrer J├╝rgen Humer.

 

Bildergalerie